Monthly Archives: Februar 2021

Schreibunlust: Manchmal muss ich mich zum Schreiben zwingen

Anfang der Woche war es wieder soweit. Da war dieser Artikel auf meiner To-Do-Liste, auf den ich mich eigentlich richtig gefreut hatte. Das Thema war spannend. Die Recherche und die Interviews dazu hatten jede Menge guten Input gebracht. Einen Tag zuvor war mir sogar schon ein passender Einstieg durch den Kopf gegangen – nur leider fehlte

Was ist eine Transkription?

Wenn ich als Journalistin ein Interview führe, gehört eine Transkription für mich in den meisten Fällen dazu. Ursprünglich kommt der Begriff aus dem Lateinischen, von dem Wort transcribere. Das wiederum bedeutet „umschreiben“ oder „übertragen“. Transkription ist in unterschiedlichen wissenschaftlichen Bereichen ein Begriff. In der Musik hat er allerdings eine andere Bedeutung als in der Biologie

„Wie werden Redaktionen auf mein Thema aufmerksam?“

Fünf Tipps für deinen Weg in die Medien Du hast ein Fachbuch geschrieben. Oder du bietest Coachings zu agiler Führung an. Vielleicht hast du dich als Personal Trainer:in selbstständig gemacht. Deine eigene Kaffeerösterei eröffnet. Und jetzt möchtest du von deinen Angeboten und Leistungen erzählen – am liebsten mit einem Bericht in der Tageszeitung vor Ort

Mein Januar 2021: Neues Logo und Zoom-Geburtstag

Kaum hat das neue Jahr begonnen, sind die ersten vier Wochen auch schon wieder vorbei. Und obwohl es doch eher ein kalter, nasser, grauer Monat mit kleinen Schneelücken gewesen ist, war der Januar für mich ein Feiermonat. Und das gleich in dreifacher Hinsicht: Ich bin seit fünf Jahren selbstständig, konnte endlich mein neues Logo vorstellen

Premiere im Listen-Leben: meine erste Bucketlist

Ich mag Listen. Sie helfen mir, mich zu fokussieren, Arbeitsschritte zu priorisieren und meinen Alltag zu organisieren. Dabei ist es natürlich wichtig, diese Listen nicht zu überfrachten und sich nicht im Auflisten aller Tätigkeiten und Aufgaben zu verlieren. Sonst läuft man Gefahr alles aufzuschreiben, aber nichts wirklich zu erledigen. To-Do-Liste: roter Faden und Flexibilität Mittlerweile